Der neue LF-21HB ist der größte schälende Berauber für eine Beraubung in Firsthöhen von bis zu 11 m im Weichgesteinsbergbau. Das Fahrzeug basiert auf dem neu entwickelten Fahrlader LF-21H. Das hocheffiziente schälende Beraubeprinzip wird somit auch bei diesem Fahrzeug mit dem bewährten hydrostatischen Antrieb EDS kombiniert, wodurch eine feinfühlige First- und Stoß-Beraubung sowie schnelles Reversieren ermöglicht wird. Um höchsten Anforderungen an Sicherheit Rechnung zu tragen, wurde die Fahrerkabine für eine extrem hohe Dachlast ausgelegt. Das intelligente Beraubesicherheitssystem (BSS) schützt sowohl Bediener als auch Maschine während des Arbeitsprozesses. Der umweltfreundliche Motor erfüllt die höchste Abgasnorm EU Stage IV, bzw. EPA Tier 4 final und minimiert somit den Bewetterungsbedarf untertage.